zur Navigation
zum Inhalt
zur Suche
DAS GEHT AB! - Jugend in Aktion >> Österreichische Agentur - zur Startseite
Position:   Pinnwand > EuroPeers
Partner

Finde die Ansprech-
partnerInnen für dein Projekt

   

EuroPeer Luca Pajer

Luca war als Europäische Freiwillige für ein Jahr in Honduras. Dort hat sie ein Hilfsprojekt für Straßenkinder unterstützt.

Primär ging es in diesem Projekt um die soziale Regintegration von Straßenkindern, denen die Organisation Casa Alianza die Möglichkeit gegeben hat, in die Schule zu gehen. Gleichzeitig führt die Organisation auch ein Kinderheim. "In meinem ersten Halbjahr war ich direkt im Heim tätig. Ich unterrichtete Spanisch, Mathematik und Englisch und versuchte mit alternativen Spielmethoden die Kreativität der Kinder zu fördern. In der zweiten Hälfte war ich direkt auf der Straße als "Street Workerin" unterwegs. Das war eine große Herausforderung, denn wir gingen in die Armutszonen von Tegucigalpa (Hauptstadt von Honduras) und arbeiteten mit Kindern, die auf Grund finanzieller Nöte oder Drogenkonsum auf der Straße gelandet sind“, berichtet Luca von einer aufregenden und spannenden Zeit. Ihre Erfahrungen möchte sie mit anderen teilen und interessierte junge Menschen über die Möglichkeiten eines Europäischen Freiwilligendienstes sowie das Programm „Jugend in Aktion“ informieren.

Meine Botschaft an andere junge Menschen:
„Be the change you want to see in the world." (Mahatma Gandhi)

Steckbrief

Wohnt in: Wien
Jahrgang: 1988
Macht jetzt:
Erfahrungen mit Jugend in Aktion:
12 Monate EFD in Honduras, Einsatzort: Hilfsprojekt für Straßenkinder in Casa Alianza, Tegucigalpa
Kontakt: lucipajer@hotmail.com