zur Navigation
zum Inhalt
zur Suche
DAS GEHT AB! - Jugend in Aktion >> Österreichische Agentur - zur Startseite
Position:   Pinnwand > EuroPeers
Partner

Finde die Ansprech-
partnerInnen für dein Projekt

   

EuroPeer Bartlomiej Szatkowski

Bartlomiej Szatkowski ist in Polen geboren und in Oberösterreich aufgewachsen. Heute lebt er in Wien. Im Jahr 2008/2009 war er für neun Monate als Europäischer Freiwilliger in einem Jugendzentrum in Kaunas in Litauen im Einsatz.

"Ich wollte neue Erfahrungen sammeln, reisen, andere Leute kennenlernen und so bin ich über den EFD gestolpert", erklärt der gelernte Betriebtechniker. In Litauen war Bartlomiej als Freiwilliger bei Infoveranstaltungen des Jugendzentrums im Einsatz und hat, z.B. in Schulen, über das Programm "Jugend in Aktion" und den europäischen Freiwilligendienst informiert. "Es war eine ganz neue Aufgabe für mich, die überhaupt nichts mit meinem früheren Beruf oder meiner Ausbildung zu tun hatte, aber das war gut so", schätzt Bartlomiej diese Erfahrungen. Die Arbeit mit den Jugendlichen und Kindern war eine Herausforderung für den 24-jährigen. Als Sozialarbeiter will er in Zukunft nicht tätig werden, sehr gerne aber als Fremdenführer arbeiten. Wie er seinen EFD erlebt hat, darüber informiert Bartlomiej gerne. Ideen für seinen ersten Einsatz als EuroPEER hat der angehende Fremdenführer bereits: "Ich plane einen litauischen Abend und möchte dafür gerne an Schulen gehen. Denn wer kennt sich schon aus mit dem Baltikum? In jedem Fall sollte es eine gute Mischung sein: Informationen über Litauen und den EFD."

Meine Botschaft an andere junge Menschen:
"Seid anders als die Masse und macht euren Europäischen Freiwilligendienst in einem osteuropäischen Land."

Steckbrief

Wohnt in: Wien
Jahrgang: 1986
Macht jetzt: Ausbildung zum Fremdenführer
Erfahrungen mit Jugend in Aktion: 
neun Monate EFD in Litauen, Einsatzort: Jugendzentrum
Kontakt: b.szatkowski@me.com