zur Navigation
zum Inhalt
zur Suche
DAS GEHT AB! - Jugend in Aktion >> Österreichische Agentur - zur Startseite
Position:   Jugendpolitik > Jugendstrategie > Nationale Jugendstrategie
Partner

Finde die Ansprech-
partnerInnen für dein Projekt

   

Nationale Jugendstrategie

Die nationale Jugendstrategie versteht sich als ein laufender Prozess, der Ziele, Visionen und Maßnahmen in allen Bereichen umfasst, die für Jugendliche wichtig sind. Jugendpolitik wird dabei als Querschnittsmaterie verstanden, die alle Politikbereiche umfasst, die die Lebenswelt junger Menschen betreffen und beeinflussen.

Wohlergehen und Sicherung von Zukunftschancen

Anfang des Jahres 2012 wurde die österreichische Jugendstrategie vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ) gestartet. Zentrales Anliegen dabei sind das Wohlergehen der Jugend und die Sicherung ihre Zukunftschancen. Als Grundlage dienen die in der EU-Jugendstrategie definierten acht Handlungsfelder: Allgemeine und berufliche Bildung, Arbeit/Beschäftigung und Unternehmergeist, Gesundheit und Wohlbefinden,Partizipation, Freiwilligentätigkeit, Soziale Eingliederung, Jugend in der Welt sowie Kreativität und Kultur. In allen diesen Bereichen formuliert die Jugendstrategie Visionen, Ziele und Maßnahmen, die es umzusetzen gilt.

Jugendliche werden gehört!

Wesentliches Merkmal dabei ist, dass die Jugendlichen aktiv einbezogen werden. Zum einen indirekt durch die kontinuierliche Einbindung der Bundesjugendvertretung sowie den Bundesnetzwerken der Offenen Jugendarbeit und Jugendinformation in der "Entwicklungsgruppe Jugendstrategie". Andererseits durch umfangreiche Forschungsarbeit und Befragungen junger Menschen.

Jährlich werden vom Bundesministerium für Familie und Jugend (BMFJ) Ziele und Maßnahmen ausgewählt, die als "Schwerpunkte" realisiert werden. Durch Wissenstransfer zwischen allen mit Jugendlichen beschäftigten Institutionen sowie gezielten Kooperationen soll im Sinne der Jugend mehr bewegt werden.

Mehr zur nationalen Jugendstrategie

Information über den Stand der Umsetzung der nationalen Jugendstrategie, aktuellen Entwicklungen und Maßnahmen gibt es direkt auf der Seite des BMFJ hier